Sportmanagement studieren - duales Studium oder Fernstudium


5 / 5 bei 1 Bewertungen | 5.510 Aufrufe | Dauer: 2 Minuten




Sportmanagement studieren - duales Studium oder Fernstudium

Wir beantworten die häufigsten Fragen zum Sportmanagement-Studium. Außerdem findet ihr am Ende Infos zum körperlichen Sporteignungstest für das Sportmanagement-Studium.

Häufige Fragen und Antworten zum Studium

  1. Warum will ich Sportmanagement studieren?
  2. Wo kann man Sportmanagement studieren?
  3. Welche Unternehmen bieten Sportmanagement als duales Studium an?
  4. Welche Sportmanagement-Berufe gibt es?
  5. Wie sieht das Gehalt nach dem Sportmanagement-Studium aus?
  6. Wie läuft der Sporteignungstest ab?

Warum will ich Sportmanagement studieren?

In Bewerbungsgesprächen für ein duales Sportmanagement-Studium werden die Kandidaten immer wieder nach den Gründen für das Sportmanagement gefragt. Gut, wenn man darauf die passende Antwort hat. Einige mögliche Gründe könnten sein:

Wo kann man Sportmanagement studieren?

Sportmanagement wird von staatlichen und privaten Hochschulen mit Bachelor- oder Master-Abschluss angeboten. Folgende Hochschulen bieten das Sportmanagement Studium an. Flals ein Sporteignungstest vorausgesetzt wird, haben wir dies in der Auflistung kenntlich gemacht: 

Hochschulen für ein Studium in Sportwissenschaften

Hochschule Studiengang Semester NC Wartesemester
HU BerlinSportwissenschaftenWS 2015/20162,28
KITSportwissenschaftenWS 2015/2016-4
RUB BochumSportwissenschaftenSS 20162,85
TU DarmstadtSportwissenschaftenWS 2015/20164,00
Uni BielefeldSportwissenschaftenWS 2015/20162,46
Uni Erlangen-NürnbergSportwissenschaftenWS 2015/20164,00
Uni FrankfurtSportwissenschaftenWS 2015/20162,34
Uni FrankfurtSportwissenschaftenWS 2015/20162,27
Uni GöttingenSportwissenschaftenWS 2015/20164,00
Uni Halle-WittenbergSportwissenschaftenWS 2015/20164,00
Uni JenaSportwissenschaftenWS 2015/20164,00
Uni KielSportwissenschaftenWS 2015/20164,00
Uni KonstanzSportwissenschaftenWS 2015/2016-5
Uni LeipzigSportwissenschaftenWS 2015/20162,84
Uni MagdeburgSportwissenschaftenWS 2015/20164,00
Uni MainzSportwissenschaftenSS 20164,00
Uni SaarlandSportwissenschaftenWS 2015/20162,54
Uni TübingenSportwissenschaftenWS 2015/2016--
Uni WuppertalSportwissenschaftenWS 2015/20164,00

Welche Unternehmen bieten Sportmanagement als duales Studium an?

Sportmanager sind vor allen Dingen im Verein, Fitness Center, Institution oder Sportverband tätig. Kein Wunder also, dass viele die meisten großen Fitness Center und Vereine in Kooperation mit den Hochschulen ein duales Studium anbieten. Dazu gehören u.a. die Unternehmen McFIT GmbH, Mrs. Sporty, der ADH (Allgemeiner Deutscher Hochschulsportverband), Bamberger Basketball GmbH, FITNESSLAND GmbH, HSV Fußball AG, jumpers fitness GmbH, Sport Scheck GmbH, YoFit und viele weitere. Übrigens: Über 10% aller Stellen in Deutschland werden über eine Initiativbewerbung besetzt. Fragt also einfach bei eurem Wunsch-Verein oder Unternehmen nach den bestehenden Möglichkeiten.

Welche Berufe ergreift man nach dem Sportmanagement-Studium?

Nach dem Sportmanagement-Studium finden die meisten Absolventen eine Anstellung als Sportmanager bei einem Verein oder als Studioleiter in einem Fitness Studio. Zu den Schwerpunkten der Tätigkeiten gehört die Budgetierung von bestimmten Marketing-Maßnahmen zur Mitglieder-/ und Kundengewinnung, Controlling, Verwaltung, Personalmanagement, Sponsorensuche und Öffentlichkeitsarbeit. Einige Sportmanager finden eine Anstellung als Spielevermittler, -berater oder Promoter (z.B. im Boxsport). 

Wie sieht das Gehalt nach dem Sportmanagement-Studium aus?

In kaum einem anderen Bereich sind die Gehälter so unterschiedlich wie in der Sportbranche. Während Sportmanager von kleineren Vereinen nur mit rund 25.000 EUR brutto im Jahr auskommen müssen, werden bei Spitzenvereinen der Fußball-Bundesliga beispielsweise nicht selten 500.000 EUR brutto im Monat gezahlt. Den größten Einfluss auf den Verdienst eines Sportmanagers hat somit die Größe und der Erfolg des Vereins. Im Schnitt liegen die Einstiegsgehälter von Sportmanagern zwischen 2.000 bis 2.500 EUR brutto im Monat.

Wie läuft der Sporteignungstest ab?

Im Sportmanagement Studium findet in der Regel keine Sportpraxis statt. Trotzdem setzen einige Universitäten (siehe Hochschulen oben) auf einen Sporteignungstest, um die sportliche Eignung der Studenten auf die Probe zu stellen. Dieser ist vergleichbar mit dem Sporttest bei der Polizei, oder Bundeswehr. In Bayern wird dieser Sporteignungstest beispielsweise zentral festgelegt. Meist beinhaltet der Sporteignungstest die Kategorien Leichtathletik, Schwimmen, Geräteturnen, Gymnastik (nur Frauen) und Mannschaftsspiele. Einige Hochschulen setzen für das Studium das Deutsche Sportabzeichen oder das Deutsche Schwimmabzeichen voraus. Über die genauen Anforderungen solltet ihr euch auf den Seiten der Hochschulen direkt informieren.



Dazu passende Inhalte

Kommentare (0)


Hast du Fragen?
+49 (0)172 433 08 45


Kostenloser Support
support@plakos.de

Bleibe auf dem Laufenden

Bücher und Apps

© Plakos GmbH 2018 | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Unser Team | Presse | Jobs